Kanarische Inseln

Tenerife, Lanzarote und mehr

Vielfalt der Vulkane 

Die Kanarischen Inseln sind geologisch gesehen sehr junge ozeanische Vulkaninseln.
Zahlreiche erloschene und aktive Vulkane lassen viele vulkanische Phänomene und Prozesse erkennen. Magmatische Gänge zeigen, wie Magma vom Erdinneren in Richtung Erdoberfläche transportiert wird – allerdings führen nicht alle Gänge tatsächlich zu Vulkanausbrüchen.
Verschiedene vulkanische Gesteine prägen die Landschaft, Landwirtschaft, Grundwasserversorgung sowie die Kultur der Inseln.

    Geologische Exkursion nach Lanzarote

     

    Einwöchgie Exkursion mit geologischen und kulturellen Informationen – entdecke die spannende Geschichte der Insel Lanzarote als Teil der Kanarischen Inseln